zurück
Dorothee Bär

Hanns-Seidel-Stiftung: Dorothee Bär

Dorothee Bär ist Staatsministerin und MdB.

„Demokratie ist keine Selbstverständlichkeit. Wir alle müssen für sie kämpfen. Jeden Tag aufs Neue. Frieden und Freiheit, Freiheit der Religion, das Recht auf freie Meinungsäußerung, die Gleichberechtigung von Mann und Frau, die Vielfalt in unserer Gesellschaft und die Gleichberechtigung unterschiedlicher Lebensverhältnisse. Das Grundgesetz, das all dies festschreibt – das bedeutet Demokratie für mich. Nichts davon ist abzugeben, alles davon ist erkämpft. Und wie ein fruchtbares Feld erfordert unser politisches System des Friedens eben jenes Bewusstsein, jene Wertschätzung und Pflege – jeden Tag aufs Neue.“

Der Beitrag wurde zu Ihrerm Merkzettel hinzugefügt.

Merkzettel öffnen