Worum geht´s?:Sommerakademie

Die Sommerakademie „Demokratie gestalten!“ ist eine Initiative der 13 deutschen Begabtenförderungswerke unter Schirmherrschaft von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Nach einem erfolgreichen Auftakt 2019 wird die ursprünglich für 2020 geplante Sommerakademie aufgrund der aktuellen Situation ein Jahr später nachgeholt (neuer Termin: 29.08.-05.09.2021). Der Fokus liegt auf dem Themenkomplex Klimawandel, Demokratie und Wissenschaft, mit regionalem Schwerpunkt auf Nordamerika. Ein dritter Durchgang folgt 2022.

Sommerakademie

Weiteres

: Das aktuelle Programm

Der Fokus der kommenden Sommerakademie, die vom 29.08 bis 05.09.2021 stattfindet, liegt auf dem Themenkomplex Klimawandel, Demokratie und Wissenschaft, mit regionalem Schwerpunkt auf Nordamerika.

Sommerakademie Programm 2020

: Statements Alumni

Wir haben Stimmen ehemaliger Stipendiat*innen der Begabtenförderungswerke eingeholt auf die Frage: "Was bedeutet Ihnen Demokratie und wie gestalten Sie sie?"

Dr. Marie-Christine Ghanbari

: Rückschau 2019

Der erste von drei Durchgängen der Sommerakademie der Begabtenförderungswerke „Demokratie gestalten!“ hat vom 26. August bis zum 2. September 2019 in Heidelberg stattgefunden.

Sommerakademie 2019

Die „Sommerakademie: Demokratie gestalten!“ ist eine Initiative der 13 Begabtenförderungswerke der Bundesrepublik Deutschland unter Schirmherrschaft von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Sie steht unter Federführung der Hans-Böckler-Stiftung und wird gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung.


Der Beitrag wurde zu Ihrerm Merkzettel hinzugefügt.

Merkzettel öffnen