zurück
Dr. phil Max Czollek

Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk : Dr. phil Max Czollek

Dr. phil Max Czollek ist Lyriker und Politikwissenschaftler sowie Mitherausgeber der Zeitschrift „Jalta – Positionen zur jüdischen Gegenwart“.

„Demokratie, besonders in Verbindung mit dem Adjektiv „plural“, bezeichnet für mich ein Versprechen, nämlich die soziale und materielle Anerkennung und Teilhabe aller in einer Gesellschaft lebenden Menschen. Politik definiere ich entsprechend nicht als Kampf oder Streit, sondern als die Kunst, Vielfalt in einer Gesellschaft zu organisieren. Der Begriff der Kunst verweist darauf, dass mein Verständnis des Politischen auch das kulturelle Feld umfasst. Desintegration bedeutet einen Versuch, gleichberechtigte gesellschaftliche Vielfalt mit den Mitteln der Kunst zu ermöglichen.“

Newsletter mit Ihren Themen

Bleiben Sie informiert: Neueste Forschungsergebnisse und Infos zu den Themen Mitbestimmung, Arbeit, Soziales, Wirtschaft. Unsere Newsletter können Sie jederzeit abbestellen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Der Beitrag wurde zu Ihrerm Merkzettel hinzugefügt.

Merkzettel öffnen