zurück
Sommerakademie

Konrad-Adenauer-Stiftung: Prof. Monika Grütters

Prof. Monika Grütters, MdB, ist Staatsministerin für Kultur und Medien.

„Die Kunstfreiheit ist konstitutiv für eine Demokratie. Künstler und Kreative sind das Korrektiv einer Gesellschaft. Mit ihren Fragen, ihren Zweifeln, ihren Provokationen beleben sie den demokratischen Diskurs und sind so imstande, unsere Gesellschaft vor gefährlicher Lethargie und damit auch vor totalitären Anwandlungen zu bewahren. Die Freiheit der Kunst zu schützen, betrachte ich deshalb als Kernaufgabe demokratischer Kulturpolitik, die angesichts des Erstarkens populistischer Parteien umso wichtiger ist.“

Newsletter mit Ihren Themen

Bleiben Sie informiert: Neueste Forschungsergebnisse und Infos zu den Themen Mitbestimmung, Arbeit, Soziales, Wirtschaft. Unsere Newsletter können Sie jederzeit abbestellen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Der Beitrag wurde zu Ihrerm Merkzettel hinzugefügt.

Merkzettel öffnen